Wir sind wieder online!

Nach einigen Monaten im Tal des Schweigens ist der Internetauftritt des Z-Stammtisches Bayern wieder verfügbar. Ein neues Mitglied unseres Stammtisches hat sich gefunden, der die neue Homepage auf WordPress-Basis aufgesetzt hat.

Neues Layout – neue Funktionen

Das Layout ist überarbeitet und im ersten Wurf schon recht ansprechend. Da werden sicher noch die einen oder anderen Änderungen kommen, sobald wir nochtiefer in die Programmierung einsteigen.

Eines der wichtigsten Bestandteile ist der neue Kalender. Dieses Plugin erleichtert durch eine interne Datenbank die Pflege der Termin enorm. Die jeweils fünf nächstliegenden Termine finden sich in der Spalte rechts. Um eine Monatsübersicht oder alle Termine in Listenform sehen zu können ist im Hauptmenü ober der Punkt “Termine” vorhanden.
Wer von Veranstaltungen im Zusammenhang mit 1:220 Kenntnis hat, der kann das gerne melden, wir nehmen das in den Kalender mit auf.

Z-Stammtisch Bayern Logo 394x107Beiträge von Stammtischmitgliedern

Im Grunde basiert die neue Homepage auf einem Blogsystem. Damit könnten in Zukunft Mitglieder des Stammtisches ihre eigenen Beiträge und Fotos beisteuern. Vorstellbar wären Berichte über einen Anlagenbau, oder wie baue ich dieses oder jenes. Berichte von Ausstellungen wären ebenfalls sehr hilfreich. Die Bedienung des Editors in WordPress ist sehr einfach und damit würde die neue Homepage definitiv an Attraktivität gewinnen.

Das alles ist ein guter Anfang und wird Stück für Stück weiter ausgebaut.

Eines muss allerdings an dieser Stelle auch erwähnt werden. Alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit dieser neuen Homepage erfolgen aus privater Initiative. Wenn also einmal etwas nicht funktioniert oder eine Änderung nicht sofort umgesetzt wird, dann liegt es nicht am Unwillen, sondern ganz einfach daran, dass nicht immer auf der Stelle die Zeit zur Verfügung steht, es zu tun.
Aber, kommt Zeit, kommt auch Update.

Schreibe einen Kommentar